Praktikum (w/m/d) ab sofort bei >SMART> GREEN oder MACHN Zur Ausschreibung
Rückblick >SMART> GREEN Startup Night 2023 Zum Rückblick

INNOVATIONSPARTNER:INNEN UNSERE GREEN ENERGY & INDUSTRY PARTNER:INNEN

Unsere Unternehmenspartner:innen bauen mit uns gemeinsam den Accelerator auf und sind mit starkem Engagement bei uns an Bord. Seite an Seite werden sie intensiv mit euch zusammenarbeiten und eurem Startup den nötigen Push geben.

Logo Innovationspartner GreenPlanet Energy
Green Planet Energy

Green Planet Energy ist eine Pionierin der Energiewende. Entstanden aus einer Kampagne der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V., engagiert sich Green Planet Energy aus tiefster Überzeugung für eine Energieversorgung aus umweltfreundlichen Quellen – ohne Kohle und Atom. Heute versorgt Green Planet Energy bundesweit mehr als 200.000 Privathaushalte und 15.000 Gewerbetreibende mit grüner Energie. Als eine der größten unabhängigen Energiegenossenschaften Deutschlands gestaltet Green Planet Energy zusammen mit mehr als 28.000 Mitgliedern die nachhaltige Energieversorgung der Zukunft: authentisch, politisch engagiert und gemeinschaftlich.

Vorteile im Überblick:

  • Green Planet Energy hält als einzige Ökostromanbieterin Deutschlands die strengen Stromkriterien der Umweltschutzorganisation Greenpeace e.V. ein
  • Zertifizierter sauberer Ökostrom und innovatives Gas
  • Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb sauberer Kraftwerke über die Tochterfirma Green Planet Projects GmbH
  • Organisiert als unabhängige Genossenschaft
  • Faire Preise und Vertragsbedingungen

Innovationspartner EGT
EGT Gruppe

Vor 125 Jahren in Triberg im Schwarzwald gegründet, hat sich die EGT Unternehmensgruppe in vier Bereichen etabliert: Energievertrieb, Energienetze (Strom, Gas und Wärme), Elektro- und Informationstechnische Gebäudeausrüstung und Energy Solutions. Letzterer Bereich fungiert mit digitalisierten Geschäftsprozessen als Bindeglied zwischen den einzelnen EGT-Gesellschaften.

Für jeden Bereich ist jeweils eine hundertprozentige Tochtergesellschaft verantwortlich, die ebenfalls in Triberg zu Hause ist. Als Pionier in der Stromerzeugung durch Wasserkraft engagiert sich die EGT seit ihrer Gründung für den Ausbau umweltfreundlicher Energien sowie deren effiziente Nutzung – auch im eigenen Haus. Im anstehenden Rollout von intelligenten Messsystemen bringt die EGT langjährige Erfahrung in der Planung, der Abwicklung, beim Zählereinbau oder der anschließenden Optimierung der Prozessabläufe bei der Daten- und Marktkommunikation mit.

Besonders mit euren digitalen Geschäftsmodellen rund um Energieversorgung für Geschäftskunden seid ihr hier also richtig.

EWS Schönau

Die genossenschaftlich organisierten EWS setzt sich mit aller Kraft für Atomausstieg, Klimaschutz und die Dezentralisierung und Demokratisierung der Energiewirtschaft ein. Die EWS mit ihren vier Tochterunternehmen decken alle Leistungsbestandteile für eine dezentrale und ökologische Energieversorgung ab – von Energievertrieb, Netzbetrieb und Energiedienstleistungen über den Bau von ökologischen Erzeugungsanlagen und Wärmenetzen bis hin zu Kooperationen. Neben den Tochterunternehmen in Schönau ist die EWS eG an drei Unternehmen mit mehr als 20 % beteiligt.

Logo Innovationspartner badenova
badenova

Die badenova will die Energie- und Wärmewende gestalten – als Unternehmen im kommunalen Besitz gemeinsam mit der Region und für die Region Südbaden. Dafür hat sich die badenova-Gruppe mit ihren knapp 1.500 Mitarbeiter:innen ambitionierte Ziele gesetzt, beim Ausbau Erneuerbarer Energien auf allen Ebenen von Großanlagen bis hin zur Energiewende in den eigenen vier Wänden ebenso wie in der Transformation der Netzinfrastruktur. Auch Themen wie E-Mobilität oder Smarte Region spielen eine wichtige Rolle. Dafür kooperiert das Unternehmen bereits regelmäßig mit Startups in verschiedenen Entwicklungsstufen.

Logo Innovationspartner Stadtwerk Haßfurt
Stadtwerk Haßfurt

Das Stadtwerk Haßfurt in Unterfranken treibt schon lange mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Projekten die Energiewende voran und hat damit einen Leuchtturmstatus für eine innovative & regenerative Energieversorgung eingenommen.

Während die  Stadt Haßfurt mit rund 16.000 Einwohnern recht klein ist, ist die Strahlwirkung der Innovationskraft dieses klimapositiven Stadtwerks imposant. In den letzten Jahren wurden bis zu 110% des Haßfurter Energiebedarfs durch die regenerative Energie-Erzeugung aus  Wind-, Photovoltaik-, Biogas- und Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen gedeckt. Auch der Smart-Meter-Rollout, also die Anbindung der Verbraucher- und Erzeugerhaushalten mit digitalen Zählern für Energie, Wasser und Wärme, den die meisten Stadtwerke erst jetzt so langsam angehen, war für die Haßfurter schon 2008 geschafft.

Gut, dass es noch viele radikale Innovationsansätze (von euch Startups) gibt, die sich im Kleinen demonstrieren und dadurch für die Übertragung in die Breite optimieren lassen, damit die Energierevolution gemeinsam gelingt.

Logo Innovationspartner EBL
EBL

Die EBL steht für eine sichere und klimafreundliche Energieversorgung.

Versorgungssicherheit und Dekarbonisierung des Energiesystems sind die Mission der privatrechtlichen und unabhängigen Unternehmung EBL (Genossenschaft Elektra Basel Land).

Als nachhaltig orientierte Genossenschaft setzen wir uns für eine ökologische Energiegewinnung ein und leisten damit unseren Beitrag zum Schutz unserer Umwelt. Vom Haushalt bis zur Industrie sind wir ein kompetenter Ansprechpartner in den Bereichen Produktion, Verteilung und Nutzung von klimafreundlichen Energien. Die EBL ist als Energieversorgungsunternehmen in den Bereichen Strom, Netz und Wärme tätig.

Durch Firmenbeteiligungen im Bereich der erneuerbaren Energie sowie anderen Zukunftslösungen macht die EBL einen weiteren Schritt in eine nachhaltigere Zukunft – gemeinsam mit euch.

Logo Innovationspartner Theben
Theben

Mit weltweit 13 Tochterunternehmen und über 60 Vertretungen zählt die Theben Gruppe zu den führenden Herstellern von Lösungen zur Haus- und Gebäudeautomation. Weltweit beschäftigt das 1921 gegründete Familienunternehmen knapp 750 Mitarbeitende, davon 615 in Deutschland.

Theben bietet intelligente Lösungen zur energieeffizienten Zeit-, Licht- und Klimasteuerung rund ums Gebäude wie Zeitschaltuhren, LED-Strahler, Präsenz- und Bewegungsmelder, Uhrenthermostate, Smart Home-Systeme, Aktoren und KNX-Komponenten. Theben ist als „Member of the Board“ der KNX Association maßgeblich an dessen Etablierung als Standard in der Gebäudeautomation beteiligt. Zudem treibt Theben die Energiewende durch Innovationen im Bereich Smart Energy aktiv voran. Beispielsweise durch das interoperable CONEXA 3.0 Smart Meter Gateway.

Digitale Geschäftsmodelle und Ökosysteme bzw. Smart Services nehmen in diesem Umfeld weiter an Bedeutung zu und werden Theben zukünftig weitere Möglichkeiten eröffnen.

Pfizer Healthcare Hub Logo Neu 2022
Pfizer Healthcare Hub Freiburg

Der Pfizer Healthcare Hub in Freiburg treibt Innovationen für produzierendes Gewerbe im Gesundheitssektor mit dem Co-Creation-Gedanken voran. Gemeinsam mit Innovator:innen und Startups wird hier Brücken in den Pfizer-Konzern gebaut und zusammen kontinuierlich neue innovative Ansätze für eine nachhaltige Prozessoptimierung von Produktion und Abpackung entwickelt mit dem Ziel der wettbewerbsfähigen Patientenversorgung weltweit.

Das Fertigungswerk am Produktionsstandort Freiburg gilt in Sachen Lean Manufacturing, Umweltschutz und Nachhaltigkeit seit Jahren als Vorreiter in der Arzneimittelproduktion.

UNTERNEHMENSPARTNER:IN WERDEN

Das erwartet Sie als Unternehmenspartner:in

  • Gemeinsame Definition von Innovationsfeldern
  • Startup- und Technologie-Scouting
  • Entwicklung von starken Kooperationen mit Startups
  • Zugang zu Investmentoptionen
  • Zugang und Übersicht von Trends und Entwicklungen
  • Sichtbarkeit als innovatives Unternehmen
  • Gemeinsame Weiterentwicklung des Accelerators
  • Ihr Auftritt bei unserer jährlichen Startup Night

Melden Sie sich bei Interesse oder Fragen jederzeit bei uns. Wir freuen uns auf den Austausch!

Kontakt

GROW ERFOLGSGESCHICHTEN: KOOPERATIONEN ZWISCHEN STARTUPS UND INNOVATIONSPARTNER:INNEN

Exemplarisch für die erfolgreichen Kooperationen der letzten Jahre im Rahmen unseres GROW-Programms sind die Videos aus 2019. Mit 2020 und 2021 folgten mehr als 10 weitere Kooperationen dieser Art.

ZUM GROW-PROGRAMM