Neues Programm: FINANCE CAMP | Start-up BW Pre-Seed Mehr
Neues Programm: MARKET BOOST Mehr

UNTERNEHMENSPARTNER UNSERE GREEN ECONOMY & GREEN INDUSTRY PARTNER

Unsere Unternehmenspartner bauen mit uns gemeinsam den Accelerator auf und sind mit starkem Engagement bei uns an Bord. Seite an Seite werden sie intensiv mit euch zusammenarbeiten und eurem Startup den nötigen Push geben.

EWS Schönau

Die genossenschaftlich organisierten EWS setzt sich mit aller Kraft für Atomausstieg, Klimaschutz und die Dezentralisierung und Demokratisierung der Energiewirtschaft ein. Die EWS mit ihren vier Tochterunternehmen decken alle Leistungsbestandteile für eine dezentrale und ökologische Energieversorgung ab – von Energievertrieb, Netzbetrieb und Energiedienstleistungen über den Bau von ökologischen Erzeugungsanlagen und Wärmenetzen bis hin zu Kooperationen. Neben den Tochterunternehmen in Schönau ist die EWS eG an drei Unternehmen mit mehr als 20 % beteiligt.

Greenpeace Energy

Seit 1999 stieg Greenpeace Energy zu einem der erfolgreichsten deutschen Ökostrom-Versorger auf. In 2011 erweitert die eingetragene Genossenschaft das Angebot um das neuartige und ökologisch sinnvolle Gasprodukt proWindgas und wird damit zum Energievollversorger. Inzwischen hat das Unternehmen mehr als 173.000 Strom- und Gaskunden. Seit September 2013 sitzt Greenpeace Energy gemeinsam mit der Tochter Planet energy, die saubere Kraftwerke plant und betreibt, und der Umweltschutzorganisation Greenpeace in der Hamburger Hafencity.

NATURSTROM

Als größter unabhängiger Ökostromanbieter Deutschlands und nachhaltiger Energieversorger setzt sich NATURSTROM  konsequent für die Energieversorgung aus erneuerbaren Energien ein – mit nachhaltigen und innovativen Angeboten in den Bereichen Ökostrom, Wärme und E-Mobilität. In Zukunft wollen sie immer mehr Energie mit erneuerbaren Energieträgern aus der Region produzieren und Verbraucher vor Ort damit beliefern. Davon profitieren alle beteiligten Bürger, Gemeinden und Unternehmen – und natürlich unsere Umwelt.

Pfizer Healthcare Hub Freiburg

Im März 2018 wurde der Hub Freiburg eröffnet. Im Produktionswerk wird nicht nur die Herstellung, Produktion und Einführung von neuen Arzneimitteln vorangetrieben; es werden ebenso digitale Innovationen gesucht und weiterentwickelt. Pfizer engagiert sich für eine engere Verknüpfung zwischen Industrie, Gesundheitsthemen und Innovations-Welt der Startups, Spin-Offs und Tech-Companies. Hier wird experimentiert und kollaboriert. Der Standort zeichnet sich vor allem auch durch die hohe Kompetenz im Lean Manufacturing aus und gilt in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit als Vorreiter in der pharmazeutischen Industrie.

UNTERNEHMENSPARTNER WERDEN

Das erwartet Sie als Unternehmenspartner:

  • Gemeinsame Definition von Innovationsfeldern
  • Startup- und Technologie-Scouting
  • Entwicklung von starken Kooperationen mit Startups
  • Zugang zu Investmentoptionen
  • Zugang und Übersicht von Trends und Entwicklungen
  • Sichtbarkeit als innovatives Unternehmen
  • Gemeinsame Weiterentwicklung des Accelerators
  • Ihr Auftritt bei unserem jährlichen Demo Day

Melden Sie sich bei Interesse oder Fragen jederzeit bei uns. Wir freuen uns auf den Austausch!

KONTAKT

WEITERE UNTERNEHMENSPARTNER & FRIENDS

Alnatura

Bei der Entwicklung der Marke Alnatura vor mehr als 30 Jahren hatte Alnatura Gründer Götz E. Rehn eine klare Vision: Bei Alnatura sollte ein „anderes“ Wirtschaften möglich sein, in dem Gewinn nicht Zweck, sondern Ergebnis eines sinnvollen Handelns ist. Ein Handeln, das der Erde nützt und ihr nicht schadet und in dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Die Menschen, mit denen Alnatura zusammenarbeitet, sind Partner auf Augenhöhe. Dazu zählen auch innovative Startups, die mit ihren smarten Ideen bei Alnatura stets Gehör und Unterstützung finden.

Umwelttechnik BW

In enger Kooperation mit den fachlich zuständigen Ministerien treiben wir seit dem 1. Oktober 2011 die Förderung von Umwelttechnik und Ressourceneffizienz in Baden-Württemberg voran. Unsere Arbeit kommt dem Land, seiner Wirtschaft und letztlich seinen Menschen insgesamt zugute. Umwelttechnik BW bündelt 328 Unternehmen in Baden-Württemberg.

lexRocket

lexRocket ist die Gründer- und Start-up Förderinitiative von Lexware. Ihr Ziel ist es, deutschlandweit Gründern und Jungunternehmern Starthilfe zu geben und sie langfristig zum Erfolg zu führen. Hinter der Organisation steckt ein junges, dynamisches Team von Gründern, Kreativen und Young Professionals sowie die geballte Power von Lexware. lexRocket unterstützt mit Zugang zu einem umfassenden Wissensbereich rund um alle Gründerthemen inklusive Blogposts und Videos sowie der kostenfreien Bereitstellung hilfreicher Software-Tools. 

Volksbank Freiburg eG

Mit unserem nachhaltigen Geschäftsmodell einer regionalen Genossenschaftsbank sehen wir uns als idealen Partner für den >SMART> GREEN ACCELERATOR. Dieses Projekt bündelt Kompetenzen – unser Part dabei: Den Teilnehmern die entscheidenden Impulse geben, auf was es im Bereich Finanzen und Absicherung ankommt. Wir sehen uns dabei nicht nur als Dienstleister für Finanzierungen und Versicherungen, sondern stehen den Startups mit Rat und Tat und einem persönlichen Ansprechpartner zur Seite.